Mi., 30.9. 19:00 das que[e]r - Alles neu?!

Der Sommer ist vorbei, aber tröstet euch, dafür beginnt eine neue Saison vom que[e]r! Und neu ist nicht nur die Saison - sondern auch traraaaa unsere Öffnungszeiten! Für viele Menschen war der Veranstaltungsbeginn 20:00 (real noch später) einfach zu spät. Dank der wunderbaren Kooperation mit der Bibliothek von unten können nun die Veranstaltungen um 19:00 beginnen. Das heisst für viele (und auch für uns) dass sich Veranstaltung, plauschen und letzte U-Bahn vereinbaren lassen! Yeah!

Eine neue Saison heisst auch, es gibt nicht nur, jede Menge Gelegenheit Veranstaltungen zu (Hetero)Sexismus, LGBTIQ, Antifa, Antirassismus, Überwachung, der alltäglichen beschissenen Staatlichkeit uvm zu besuchen, sondern diese auch mit zu organisieren! Das Organisieren eines wöchentlichen Programms, das Kochen, das Putzen - die oft unsichtbare Reproduktionsarbeit - sind ebenso Teil des que[e]rs.

Damit das auch weiterhin Spaß macht, ist Verstärkung herzlich willkommen! Bring Ideen und Motivation zum offenen Treffen, damit wir gemeinsam die weitere Gestaltung des que[e]rs planen können!
Für ein que[e]r als Raum für Austausch, Zusammenarbeit, Information und Spaß! Schau vorbei!

Infos zu Barrieren beim Zugang zur w23